Herzlich Willkommen beim FVL

Herzlich Willkommen auf der Internetseite beim FV Langenalb. Hier erfahren Sie alles rund um unser Vereinsleben.

Wir informieren Sie über das aktuelle Spielgeschehen, Veranstaltungen oder allgemeine Infos zum Verein.

Home

Vereinsnews

FVL besucht Jubilar Mico Rusic

Anlässlich des 75. Geburtstags des langjährigen Mitglieds Mico Rusic, besuchte der Vorstandssprecher Volker Faass den Jubilar in dessen gemütlichem Zuhause in Langenalb und überbrachte die besten Glückwünsche vom FV Langenalb und einen kleinen Geschenkkorb.

Auf der Terrasse saß man bei anregenden Gesprächen dann eine Weile zusammen und Mico erzählte über seine Leidenschaft des Grillens und Räucherns und man genoss Kostproben von selbst geräuchertem Lachs und Wurst. Nebenbei begutachtete man den Kamin wo Fisch und Fleisch im Haus geräuchert werden. Da Mico jedes Jahr mit seinem Wohnmobil in seine Heimat Kroatien fährt und dort etwa 6 Monate verbringt, brennt er darauf während der Zeit in Langenalb endlich wieder ein Straßenfest im Ziegeleiweg auszurichten. Wir hoffen, dass dies bald wieder klappt und freuen uns auf eine Einladung.

Im Bild von links: Vorstandssprecher Volker Faass und sitzend Mico Rusic


 

Saison 2020/21 abgebrochen

Wie schon aus der Tagespresse zu entnehmen war, werden die verbliebenen Punktspiele der Saison 2020/21 nicht mehr ausgetragen und die komplette Saison wurde vom Verband annulliert. Damit verbleiben die beiden Mannschaften des FVL in der jeweiligen Liga und treten in der Saison 21/22 in der A-Liga und B-Liga erneut an.

Im Pressetext des Verbandes heißt es dazu:

"Der Vorstand des Badischen Fußballverbandes hat in seiner Sitzung am 08. April 2021 beschlossen, die seit dem 29.10.2020 unterbrochene Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden. Nach § 4c der bfv-Spielordnung hat dies die Annullierung aller Meisterschaftsrunden der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts zur Folge. Es gibt somit in der Saison 2020/21 keine Auf- und Absteiger. Pokalspiele sowie die Ligen ab den Oberligen Baden-Württemberg aufwärts sind von diesem Beschluss nicht betroffen.

Spätestens seit Februar 2021 stand fest, dass die Meisterschaftsspiele 2020/21 nicht vollständig absolviert werden können. Zu diesem Zeitpunkt bestand rechnerisch aber noch die Aussicht, die Vorrunden zu beenden und die Saison auf diese Weise zu werten. Entsprechende Regelungen in der Spielordnung hat der Verbandsvorstand am 13.03.2021 beschlossen. Der 9. Mai 2021 wurde als letzter möglicher Termin festgelegt, um die unterbrochene Saison wieder aufzunehmen und bis zum Saisonende am 30.06.2021 die Vorrunde zu absolvieren. Um dies unter sportlich fairen Bedingungen und unter Berücksichtigung gesundheitlicher Aspekte zu ermöglichen, hätte eine der Unterbrechung angemessene Vorbereitung, sprich ein flächendeckendes Mannschafttraining unter Wettkampfbedingungen und ohne weitere Auflagen, vorgeschaltet sein müssen. Dies sieht der Verbandsvorstand angesichts der immer noch hohen und regional stark unterschiedlichen Infektionslage sowie der geltenden Verordnungen als nicht mehr möglich an und hat folglich die Saison mit Beschluss vom 08.04.2021 beendet.

Als Rechtsfolge sieht § 4c Nr. 5.2 Spielordnung zwingend die Annullierung vor. Es gibt demnach in der Spielzeit 2020/21 in den bfv-Spielklassen der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts grundsätzlich keine Auf- und Absteiger. Dies gilt nicht für Vereine, die bereits vor dem Abbruch auf die Austragung von Spielen verzichtet hatten oder von der Austragung weiterer Spiele dieser Saison bereits zurückgetreten sind. Auch ein freiwilliger Abstieg ist möglich, hierfür hat der Vorstand als Folgeregelung die Stichtage für eine Verzichtserklärung bei den Herren und Frauen auf den 15.06.2021 und für die Jugend auf 30.06.2021 festgelegt."


 

Die Vorstandschaft informiert (25.03.2021)

Die Bundesregierung und das Land BW haben mit Stand 28.10.2020 neue Verordnungen erlassen, um die Ausbreitung des Corona-Viruses einzudämmen. Der Badische Fußballverband hat darauf sofort reagiert und mit sofortiger Wirkung den Spiel- und Trainingsbetrieb abgesagt. Mit Datum 22.03.2021 wurden die Verordnungen angepasst und der Lockdown bis zunächst 18. April 2021 verlängert.

Für den FV Langenalb gilt damit folgendes:

Trainings- und Spielbetrieb ist erneut und bis mindestens 18. April 2021 eingestellt !

Wann und ob es in 2021 mit dem Spielbetrieb weiter geht und mit welchem Spielplan und Spielmodus, wird sich nach dem erneuten Corona-Lockdown zeigen, sobald unser Fußballverband wieder die Freigabe erhält mit dem Amateursport weiter zu machen. Ein Abbruch der Spielsaison 20/21 wird aber immer wahrscheinlicher.

Die Clubhaus-Gaststätte hat gemäß der neuesten Verordnung bis einschließlich 18. April 2021 geschlossen zu bleiben.

Die Gastronomie, sowohl Innen- wie Außenbewirtung, bleibt beim FVL damit weiterhin, in jedem Fall bis zunächst 18. April 2021 geschlossen. Ob eine Öffnung ab dem 18.04.2021 wieder erlaubt und möglich sein wird, bleibt abzuwarten. Die Vorstandschaft wird die Beschlüsse und Verordnungen in den kommenden Wochen beobachten und zeitnah informieren, sobald eine Clubhaus Öffnung Innen / Außen wieder möglich sein wird.

Langenalb, 25. März 2021


FVL besucht Jubilar Roland Bauer

Der FVL besuchte Roland Bauer anlässlich dessen 75. Geburtstags und überbrachte neben den Glückwünschen im Namen des gesamten FVL auch einen kleinen Geschenkkorb aus dem Feinkostladen. Leider konnte man den Anlass nicht gebührend und FVL-mäßig feiern, aber unter Beachtung der notwendigen Abstands- und Hygieneregeln konnte man zumindest einige Minuten entspannt zusammensitzen und über die Lage beim FVL und ganz alltägliches plaudern. Roland Bauer, ein langjähriger Freund, Förderer und Gönner des FVL übergab dem FVL Vorstand Volker Faass zum Abschied eine sehr großzügige Spende, die man in der derzeitigen Lage sehr gut gebrauchen kann. Mit dem Versprechen, die ausgefallene Party im nächsten Jahr nachzuholen, verabschiedete man sich.


Im Bild von links: Florian Faaß, Roland Bauer, Volker Faass


 

Schock und Entsetzen

bei den Verantwortlichen des FV Langenalb. Dramatische Zerstörungen auf dem Rasensportplatz durch Wildschweine musste man beim FVL in der Woche vom 01.-04. Februar über mehrere Tage hinweg feststellen, ehe man den Wühlarbeiten mit einem kurzfristig gekauften und aufgestellten Wildabwehrzaun wieder Einhalt gebieten konnte.

Mit einigen freiwilligen Helfern war man anschließend in der Lage die Löcher rechtzeitig wieder provisorisch zu schließen und den Boden zu walzen, ehe der Frost einsetzte.


 

Sanierung im FVL Vereinsheim

Für die Winterpause über den Jahreswechsel 2020/2021 hat man sich beim FV Langenalb entschlossen, die notwendige Sanierung der Toilettenanlage im Clubhaus durchzuführen.

Nach einer kurzen Planungszeit wurden die Materialien und Einrichtungen bestellt und Anfang Dezember wurde begonnen, die alten Installationen zu entfernen und Fliesen abzuklopfen. Nachdem die Wände wieder verputzt waren, wurden neue Installationen und Spülanlagen montiert, sodass der Fliesenleger anfangen konnte, in beiden WC-Räumen neue Wand- und Bodenfliesen zu verlegen. Nachdem die Fliesenarbeiten abgeschlossen waren, wurden neue Heizkörper, Toilettensitze, Urinale und auch Waschbecken mit moderner Sensorbasierter Spülung montiert. Zuletzt wurden auch die Kabinenwände überarbeitet und mittels Klebefolien farblich angepasst und wieder montiert.

Die WC Räume erstrahlen nun in einem modernen, freundlichen Design mit zeitgemäßer Einrichtung und Technik.

Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen wurde der gesamte Umbau von insgesamt nur 5 Personen in wechselnden Tagesschichten durchgeführt und hat sich über 10 Wochen erstreckt.


 

... lade Modul ...
FV Langenalb auf FuPa

Facebook


Im Clubhaus FV Langenalb

Bundesliga Live

Ab sofort zeigen wir im Clubhaus FV Langenalb wieder alle Spiele der Fußball-Bundesliga live auf Sky. Natürlich gibt es auch alle Champions- und Europa League Spiele zu sehen. Seit live dabei und drückt für euren Lieblingsverein in geselliger Runde die Daumen.

Bambini

 

Du bist zwischen 3 und 6 Jahre alt und hast Freude am Fußballspielen. Dann komm einfach mal zu einem Training vorbei.

Das Bambini-Training findet jeden Freitag von 16:30 bis 17:30 Uhr auf dem Sportplatz oder in der Turnhalle Langenalb statt.

Termine

Alle Termine und geplanten Veranstaltungen in der heutigen Zeit ohne Gewähr.
Absagen oder Verschiebungen werden hier publik gemacht.

  • Termin offen
      Generalversammlung
  • Termin offen
      Sportfest
  • 18.09.2021
      ahg Ü30-Party
  • 16. - 17.10.2021
      
    Wildbesen

Tabelle A2-Liga

Tabelle B2-Liga

nächste Verwaltungssitzung

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Wer ist Online

Aktuell sind 460 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Hauptsponsoren

Zum Anfang